Formen und Werkzeugbau

Im Formen- und Werkzeugbau sind 12 Mitarbeiter einschl. Azubis beschäftigt.

Modernste Maschinenausstattung zur Gewährleistung einer Top-Qualiät bei kurzen Bauzeiten der Spritzgusswerkzeuge. Ca. 40% der Werkzeuge werden im Haus erstellt, 60% bei externen, langjährigen und bewährten Partnern.



Hervorzuheben sind

  • HSC-Fräsmaschine mit Werkzeugwechsler
  • Senkerodiermaschinen und Drahterodiermaschinen mit Startloch
  • DELCAM – CAM - Anbindung

Eine Übersicht über den Maschinenpark sehen Sie hier